Sozialpädagoge / Pädagoge / Heilpädagoge (m/w/d)

Ingolstadt

Wir sind eine Einrichtung der Lebenshilfe und betreuen derzeit in unseren Werkstätten in Ingolstadt, Gaimersheim und Neuburg a. d. Donau, in unserem Lern- und Ausbildungszentrum, in den Wohnstätten und auf Gut Aufeld (Hagau) rund 900 Menschen mit Behinderung.

 

Wir suchen für den Fachdienst in der Wohnstätte Richard-Strauß-Straße zum 01.01.2023, mit 19,5 Stunden/Woche, unbefristet einen

 

Sozialpädagogen / Pädagogen (m/w/d) mit Schwerpunkt Sozialpädagogik (Bachelor) oder Heilpädagogen (m/w/d)

                                                                      

Ihr Aufgabengebiet umfasst

  • Verantwortliche Implementierung / Sicherstellung / Weiterentwicklung der pädagogischen Begleitung und des pädagogischen Konzepts

  • Fachliche Beratung, Anleitung und Weiterentwicklung des pädagogischen Personals

  • Verantwortung für die Erstellen der individuellen Ziel-, Maßnahmenplanung und der Erhebungsbögen zur Festlegung des Hilfebedarfs der Bewohnerinnen und Bewohner in Zusammenarbeit mit dem pädagogischen Personal

  • Leitung und Teilnahme an Besprechungen im Rahmen des Besprechungsplanes

  • Führen von Austausch- und Gestaltungsgesprächen mit Angehörigen und gesetzlichen Betreuerinnen und Betreuern

  • Mitwirkung im Aufnahmeverfahren

  • Mitwirkung bei Dienstplanangelegenheiten

  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit (intern und extern)

  • Mitwirkung bei den jährlichen Freizeitaktivitäten

  • Mitwirkung bei der Umsetzung des professionellen Krisen- und Deeskalationsmanagements

  • Mitwirkung bei der Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung

  • Durchführung von Schulungen/Fortbildungen zu fachlichen Themen

Das bringen Sie mit

  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit geistiger und/oder seelischer Behinderung

  • Flexibilität und Einfühlungsvermögen sowie Kommunikationsfähigkeit

  • Interesse an beratender und begleitender Tätigkeit

  • Bereitschaft zur Weiterbildung, hohe Sozialkompetenz, gute EDV-Kenntnisse

  • Führerschein Klasse B

 

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir bieten

  • ein unbefristetes langfristiges Arbeitsverhältnis

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD

  • eine Betriebliche Altersvorsorge (der Arbeitgeber übernimmt 6,9 % des Bruttogehalts für die Altersvorsorge)

  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. kostenlose Sportkurse und Schwimmbadeintritte)

  • Betriebliches Fahrradleasing

     

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung direkt hier über das Portal oder per E-Mail an bewerbung@lebenshilfe-ingolstadt.de oder per Post an:

 

Lebenshilfe Werkstätten der Region 10 GmbH

Frau Schmid

Am Franziskanerwasser 22

85053 Ingolstadt

Jetzt bewerben

Sozialpädagoge / Pädagoge / Heilpädagoge (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über IngolstadtJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Lebenshilfe Werkstätten der Region 10 GmbH

Lebenshilfe Werkstätten der Region 10 GmbH

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Mit Berufserfahrung (1 bis 3 Jahre)
Keywords Heilpädagoge (m/w/d), Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d)

Arbeitgeber

Lebenshilfe Werkstätten der Region 10 GmbH

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits