Schulhausmeister /-in (m/w/d) für die FOS / BOS in Ingolstadt

Zur Verstärkung für unser Amt für Gebäudemanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Schulhausmeister /-in (m/w/d) für die FOS / BOS

 

in Vollzeit

Ihr Aufgabenbereich umfasst insbesondere:

  • Erledigung aller anfallenden hausmeisterlichen Tätigkeiten

  • Eigenverantwortliche Durchführung kleinerer Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten aller Art

  • Regelmäßige Prüfung der Sicherheit und der Funktionsfähigkeit der technischen Gebäudeausstattung, wie Heizungs-, Lüftungs- und sanitäre Anlagen, Personenaufzüge, etc., zur Wahrung der sicheren und störungsfreien Benutzung der Schulgebäude, Sportstätten und Außenanlagen

  • Durchführung von regelmäßigen Kontrollgängen, inkl. Dokumentation

  • Sicherung von offensichtlichen Gefahrenstellen

  • Sicherheitsbeauftragter für den äußeren Schulbereich

  • Unterstützung des Sicherheitsbeauftragten der Schule bei der Organisation der Betriebssicherheit der Schulanlage

  • Überwachung und Kontrolle der Gebäudereinigung

  • Verkehrssicherung und Reinigung der Außenanlagen, inkl. öffentliche Geh-wege, Vorplätze und Treppenanlagen

Ihr Anforderungsprofil:

  • Handwerkliche Ausbildung, bevorzugt im bautechnischen Bereich

  • Umfassendes handwerkliches Geschick, auch über den erlernten Beruf hinaus bzw. Bereitschaft zum Erlernen weiterer handwerklicher Fähigkeiten

  • Fahrerlaubnis Klasse B

  • Körperliche Leistungsfähigkeit

  • Analytisches und lösungsorientiertes Denken

  • Zuverlässigkeit und überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft

  • Bereitschaft zum Winterdienst

  • Bereitschaft zum Schichtdienst

  • Flexibilität und ausgeprägtes Organisationstalent

  • Freude am selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten

  • Sicheres und freundliches Auftreten

  • Teamfähigkeit

  • Ausgeprägte Kommunikationskompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet

  • Vergütung des öffentlichen Dienstes in Entgeltgruppe 5 TVöD zzgl. leistungsabhängiger Vergütungsbestandteile 

  • Eine sichere arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, die auch noch durch eigene freiwillige Beiträge rentensteigernd ergänzt werden kann

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 

28.01.2022.

 

Weitere Informationen:

Für Auskünfte stehen Ihnen Herr Wachslander unter Tel. (0841) 3 05- 22 95 und Herr Meier unter Tel. (0841) 3 05- 22 41 zur Verfügung.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Arbeitsort Rathausplatz 2, 85049 Ingolstadt

Arbeitgeber

Stadt Ingolstadt

Kontakt für Bewerbung

Personalamt

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits