Sachbearbeiter (m/w/d) in Neuburg an der Donau

Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Regierung von Oberbayern


Oberbayern mitgestalten
Wir sind eine moderne, leistungsfähige und zukunftsorientierte Behörde in München mit über 1600 Beschäftigten. Als Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger, Kom-munen, Behörden und Verbände tragen wir in einem vielfältigen Aufgabenspektrum zum Wohl der Allgemeinheit und des Einzelnen in Oberbayern bei. Verantwortungs-bewusst sorgen wir für einen gerechten Ausgleich zwischen den unterschiedlichen öffentlichen und privaten Interessen.


Für das Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen
suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter (m/w/d) der 3. Qualifikationsebene (50 %) im

Bereich Immissionsschutz- und staatl. Abfallrecht



Ihre Aufgabenschwerpunkte


  • Bearbeitung von immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren
  • Bearbeitung von Beschwerden wegen Lärm,- Geruchs- und sonstiger Immissionsbelästigungen
  • Bearbeitung von abfallrechtlichen Planfeststellungs- oder Plangenehmigungs-verfahren für Deponien
  • Überwachung von Deponien in der Stilllegungs- und Nachsorgephase
  • Bearbeitung von Anträgen und Anzeigen zum Sammeln, Befördern, Handeln oder Makeln von Abfällen
  • Bearbeitung von Anträgen auf Beförderungserlaubnisse
  • Bußgeldverfahren und Beurteilung von strafrechtlichen Tatbeständen im Umweltbereich


Wir bieten

  • für externe Bewerber die Möglichkeit einer Einstellung/Übernahme bis maximal Besoldungs- gruppe A 10 bzw. Entgeltgruppe 9b TV-L, abhängig vom abschließenden konkreten Tätigkeitszuschnitt. Für verwaltungsinterne verbeamtete Bewerber (m/w/d) im Zuständigkeitsbereich der Regierung von Oberbayern ist die Stelle entsprechend Ihrer Qualifikation dotiert. Nähere Informationen finden Sie z. B. unter www.oeffentlicher-dienst.info
  • einen unbefristeten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz am Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen in Teilzeit (50 %)
  • verantwortungsvolle Tätigkeiten und Einbindung in Entscheidungsprozesse
  • selbstständiges Arbeiten in einem leistungsstarken Team
  • Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Sozialleistungen wie z. B. vergünstigte Tickets für den Personennahverkehr, vermögenswirksame Leistungen, Jahressonderzahlung, Staatsbedienstetenwohnungen und Umzugskostenzusage bei Versetzungen



Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 01.02.2020 unter Angabe der Kennziffer Z2.1-31-1433 in einer Datei im pdf-Format (max. 5 MB) an Bewerbungen@reg-ob.bayern.de


Auskünfte zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Frau Rambach, Tel.: 08431 57-399; Informationen zum Landratsamt als Dienststelle erhalten Sie von Frau Schinagl, Tel.: 08431 57-435.


Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen gerne Herr Fiedler unter Tel.: 089 2176-2560 zur Verfügung.

Voraussetzungen

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Diplom-Verwaltungswirt (FH) (m/w/d) der Fachrichtung Allgemeine Innere Verwaltung bzw. (zeitnaher) Abschluss einer entsprechend vergleichbaren Qualifikation
  • oder ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit Erster oder Zweiter Juristischer Staatsprüfung
  • oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachwirt (m/w/d) (Fachprüfung II) bzw. die erfolgreiche Teilnahme am Beschäftigtenlehrgang II (vormals AL II)
  • Erfüllung der persönlichen, beamtenrechtlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen (u. a. spezifische Vor- und Ausbildung, laufbahnrechtliche Gleichwertigkeit, gesundheitliche Eignung)
  • idealerweise fachliche Kenntnisse und einschlägige Berufspraxis
  • hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit sowie ein sicheres und überzeugendes Auftreten
  • lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen
  • Führerschein der Klasse B

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Platz der Deutschen Einheit 1, 86633 Neuburg an der Donau

Arbeitgeber

Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen

Kontakt für Bewerbung

Frau Andrea Schinagl
Stellenausschreibungen & -angebote

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.