Sachbearbeiter / Koordinator (m/w) in Ingolstadt

Stellenbeschreibung

Als mittelständischer Entwicklungspartner der Automobilindustrie mit derzeit ca. 750 Mitarbeitern unterstützen wir viele
namhafte Automobilhersteller und –zulieferer bei Themen der Gesamtfahrzeugentwicklung, Konstruktion, Prototypenbau,
Erprobung, Qualitätssicherung und Technische Dokumentation. 


Zur Verstärkung unseres Bereiches Fahrerprobung im Raum Ingolstadt suchen wir:


Sachbearbeiter / Koordinator (m/w)

Ihre Aufgaben sind:

• Bearbeitung und Analyse von Elektronikbeanstandungen 

• Datentrace Analyse 

• Erstellung, Bearbeitung und Recherche von Problempunkten in den entsprechenden Datenbanken 

• Erstellen von speziellen Fahrprofilen, Testszenarien und Sonderprogrammen sowie deren Auswertung 

• Reproduktion, Verifikation von Fehlern und Funktionstests direkt am Fahrzeug 

• Aufspielen neuer Software auf die Fahrzeuge / Einbau neuer Hardwarekomponenten 

• Fehlersuche am Fahrzeug


Wir bieten Ihnen:
• Integration in ein teamgebundenes Arbeitsumfeld
• eine der Leistung, Qualifikation und Einsatzdauer angemessene Vergütung
• einen interessanten Arbeitsplatz, mit entsprechenden Raum für Eigeninitiative, Kreativität und Verantwortung
• 30 Tage Urlaub im Jahr
• flexible und familienfreundliche Arbeitszeit - 38 Stunden/Woche und Vergütung von Mehrarbeit
• Dienstreisen mit firmeneigenen Fahrzeugen und Bezahlung der Fahrzeiten



Rahmenbedingungen

  • eine der Leistung, Qualifikation und Einsatzdauer angemessene Vergütung, welche regelmäßig angepasst wird
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten inklusive Gleitzeitregelung (38h/Woche)
  • attraktive Bezahlung der Überstunden inklusive Zuschläge
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Dienstreisen mit firmeneigenen Fahrzeugen und Bezahlung der Fahrzeiten

 

Benefits / interne Angebote

  • betriebliche Altersvorsorge
  • Kindergartenzuschuss
  • Fahrtkostenzuschuss
  • Prämien für überdurchschnittliche Leistungen
  • Weiterbildungs-/Weiterentwicklungsangebote
  • Mitarbeiterrabatte bei verschiedenen regionalen Partnern
  • Mitarbeiterevents


Voraussetzungen

Sie bringen mit:

• abgeschlossene Berufsausbildung, Studium oder Ausbildung zum Techniker in der Fachrichtung Kraftfahrzeugtechnik, Maschinenbau, Mechatronik oder vergleichbar 

• mindestens vier Jahre Führerschein Klasse B 

• Bereitschaft für wechselnde und globale Einsatztätigkeiten sowie zu flexiblen Arbeitszeiten, Wochenendeinsätze und spezifischen Weiterbildungen

• Sichere Englisch-/Fachenglischkenntnisse in Wort und Schrift 

• Erfahrung mit Diagnose-und Analysesoftware (Idex/Odis/Vector CanOE) 

• Interesse am Umgang mit Infotainment-Systemen, neuen Medien, Smartphone 

• Erfahrung im Umgang mit Fahrerassistenzsystemen und Komfortelektronik 

• Computerkenntnisse (Office, etc.)


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Produktion, Forschung und Entwicklung / Forschung und Entwicklung
Arbeitsort Steinheilstraße 22, 85053 Ingolstadt

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

FES GmbH Fahrzeug-Entwicklung Sachsen

FES GmbH Fahrzeug-Entwicklung Sachsen

Kontakt für Bewerbung

Frau Ramona Siegmund
Personalmanagement
Crimmitschauer Straße 59, 08058 Zwickau
ramona.siegmund@fes-aes.de
Telefon: 03755660143 Fax: 0375 5660 92143
Sachbearbeiter / Koordinator (m/w)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.