Sachbearbeiter (m/w/d) für das Gesundheitsamt

Pfaffenhofen

Für das Landratsamt Pfaffenhofen a.d.Ilm sucht die Regierung von Oberbayern zur Verstärkung des staatlichen Gesundheitsamtes zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst befristet bis zum 31.12.2022 in Vollzeit 

Mitarbeiter (m/w/d) für das Corona-Kontaktpersonenmanagement 

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Ermittlung und Nachverfolgung der Kontakte von Personen, die positiv auf das Coronavirus SARS-CoV-2 getestet wurden („Contact Tracing“)
  • Mitarbeit bei der Anordnung und Überwachung der häuslichen Isolation (Quarantäne) für Personen mit SARS-CoV-2-Infektion und ihre engen Kontaktpersonen, telefonische Kontaktaufnahme während der Quarantäne, Information und Beratung
  • Bürgeraufklärung, Kenntnisse der ukrainischen und/oder russischen Sprache sind von Vorteil
  • EDV-Management
  • Telefondienst

  

Wir bieten

Einen interessanten, vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich mit einer befristeten Einstellung bis vorerst 31.12.2022 und einer Eingruppierung nach Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrag der Länder (TV-L) sowie die üblichen Sozialleistungen. Daneben werden Samstags-, Sonntags- und Feiertagszuschläge gewährt.

  

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen. Bitte senden Sie diese an das

 

Landratsamt Pfaffenhofen a.d.Ilm, Hauptverwaltung, Hauptplatz 22, 85276 Pfaffenhofen

 

oder online an Bewerbung@landratsamt-paf.de ausschließlich im pdf-Format.

 

Bitte geben Sie im Betreff Ihres Bewerbungsschreibens „CTT“ an.

 

Aus Sicherheitsgründen können Anhänge anderer Formate nicht mehr angenommen werden.

Die max. Gesamtgröße aller Dokumente sollte 6 MB nicht überschreiten.

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückschicken, verwenden Sie deshalb nur Kopien. Die Unterlagen werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Vorschriften vernichtet.

 

Auskünfte zum Aufgabenbereich und zum Bewerbungsverfahren erteilen Ihnen gerne Frau Monika Müller (Tel.-Nr.: 08441/27-269) und Frau Julia Liebchen (Tel-Nr.: 08441/27-2782) von der Personalstelle des Landratsamtes Pfaffenhofen. Ergänzende Fragen beantwortet Ihnen Frau Köller von der Regierung von Oberbayern unter Tel.-Nr.: 089/2176-2107.

 

Die Regierung von Oberbayern fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

 

Voraussetzungen

  • Nachweisliche EDV-Kenntnisse (Office-Paket)
  • Gute Umgangsformen, höfliches Auftreten
  • Gutes mündliches Ausdrucksvermögen
  • Hohe Flexibilität und konstante Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Samstags-/Sonntags- und Feiertagsdiensten 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Hauptplatz 22, 85276 Pfaffenhofen

Arbeitgeber

Landratsamt Pfaffenhofen

Kontakt für Bewerbung

Frau Julia Liebchen

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Pfaffenhofen