Sachbearbeiter (m/w/d) für das Ausländeramt, Bereich Asyl (Teilzeit 50 %) in Pfaffenhofen

Der Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm sucht für das Ausländeramt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter (m/w/d) in Teilzeit (50 %) für den Bereich Asyl

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Ausländerrechtliche Betreuung der zugewiesenen Asylbewerber

     

  • Einpflegen der persönlichen Daten von Asylbewerbern im bundesweiten-/ internen Ausländerprogramm

     

  • Aufenthaltsgestattungen/Duldungen erstellen und verlängern

     

  • Anträge auf Beschäftigungserlaubnis prüfen und erteilen

     

  • Enge Zusammenarbeit mit dem örtlichen Sozialamt

     

  • Einzelfragen klären/Auskünfte erteilen an Verfahrensbeteiligte

     

  • Zusammenarbeit mit der zentralen Ausländerbehörde der ROB (ZAB) zur Passersatzpapierbeschaffung

     

  • Erstellen und Pflege von Statistiken



Wir bieten:

  • einen vorerst auf zwei Jahre befristeten Arbeitsvertrag, die unbefristete Übernahme wird jedoch angestrebt. Bei Personen, die im unmittelbaren Anschluss an ein Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst eingestellt werden, entfällt die Befristung, sofern sie bereits seit mindestens zwei Jahren ununterbrochen im öffentlichen Dienst tätig sind. 

     

  • ein interessantes und anspruchsvolles Betätigungsfeld in einem engagierten Team

     

  • gleitende Arbeitszeit und gute Fortbildungsmöglichkeiten

     

  • eine qualifikationsorientierte Vergütung nach TVöD mit den sonstigen im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Die Tätigkeit ist nach Entgeltgruppe 7 TVöD bewertet

     

  • attraktive Sozialleistungen wie z. B. vermögenswirksame Leistungen, Jahressonderzahlung, jährliches Leistungsentgelt

     

  • betriebliche Altersvorsorge

 

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Walter Schlegl als Sachgebietsleiter (Tel.-Nr.: 27-5520) oder Herr Martin Graf (Tel.-Nr.: 27-5500) als stellvertretender Sachgebietsleiter bzw. Frau Monika Müller von der Personalstelle (Tel.-Nr.: 27-269).

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis einschließlich 16.06.2021. Bitte senden Sie diese an das Landratsamt Pfaffenhofen a.d.Ilm, Hauptverwaltung, Hauptplatz 22, 85276 Pfaffenhofen oder online an Bewerbung@landratsamt-paf.de ausschließlich im pdf-Format.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückschicken, verwenden Sie deshalb bitte nur Kopien. Die Unterlagen werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Vorschriften vernichtet.  

Voraussetzungen

Ihre Kompetenzen:

  • Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten, erfolgreich abgelegter Beschäftigtenlehrgang I oder eine Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte, Bankkauffrau, Bürokauffrau, Sozialversicherungsfachangestellte (jeweils m/w/d)

     

  • belastungs-, team- und kommunikationsfähige Persönlichkeit, die sich durch eine flexible, kooperative und zielorientierte Arbeitsweise auszeichnet

     

  • Teamfähigkeit

     

  • Organisationstalent sowie ein sicheres und verbindliches Auftreten

     

  • Flexibilität und Belastbarkeit auch bei Arbeitsspitzen

     

  • gute EDV-Kenntnisse der gängigen Bürosoftware, Interesse an der Arbeit mit anderen Fachprogrammen

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Pettenkoferstraße 5, 85276 Pfaffenhofen

Arbeitgeber

Landratsamt Pfaffenhofen

Kontakt für Bewerbung

Frau Monika Müller

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Pfaffenhofen