Lehrkraft (m/w/d) für Informationsverarbeitung

Ingolstadt

Die inlingua Berufsfachschule für Fremdsprachenberufe in Ingolstadt bietet fremdspracheninteressierten Jugendlichen nach dem mittleren Bildungsabschluss die Möglichkeit, die Ausbildung zum staatl. geprüften Fremdsprachenkorrespondenten (m/w/d) zu absolvieren. Diese schulische Ausbildung dauert in Regelzeit zwei Jahre.

Seit 2017 unterrichtet die inlingua Berufsfachschule in modernen Laptopklassen. Der Unterricht ist darauf ausgelegt, unsere Absolventen optimal auf die Berufswelt vorzubereiten! Die Räume sind gut ausgestattet, moderne Technik ist vorhanden und der Einsatz ausdrücklich erwünscht. Moderne Video-Konferenzlösungen ermöglichen Wechsel- und Distanzunterricht, falls diese Situation wieder eintreten sollte.

 

Die inlingua Berufsfachschule für Fremdsprachenberufe ist an die inlingua Sprachenschule Ingolstadt angegliedert. inlingua Ingolstadt mit der Nebenstelle inlingua Abensberg ist eine der größten Bildungsunternehmen für fremdsprachliche Aus- und Weiterbildung in der Region. Das Bildungsangebot bietet Sprachkurse für private Kunden, Firmenkunden und geförderte Kunden: der Unterricht wird von optimal geschulten (überwiegend muttersprachlichen) Trainern in allen Sprachen an den Standorten, Inhouse oder online durchgeführt.

Die inlingua Sprachenschule Ingolstadt ist seit ihrer Gründung ein inhabergeführtes Bildungsunternehmen und lebt so von ihrer persönlichen Atmosphäre und der Begeisterung für das Erlernen von Fremdsprachen. Sie ist außerdem nach ISO/AZAV zertifiziert und garantiert auf diese Weise Kunden wie Mitarbeitern die hohe Qualität, die man von den weltweit agierenden inlingua Sprachenschulen kennt. Bei uns arbeiten Menschen mit Herz und Methode! In der Region Ingolstadt und Abensberg weiß man: „Sprachen sind inlingua“.

Aufgaben und Verantwortungsbereich

Die inlingua Berufsfachschule für Fremdsprachenberufe sucht für unsere motivierten Fremdsprachenkorrespondenten ab sofort eine Lehrkraft (m/w/d) für das Unterrichtsfach Informationsverarbeitung.

Im wöchentlichen Unterricht vertiefen die angehenden Fremdsprachenkorrespondent*innen angeleitet durch die Lehrkraft ihre EDV-Kenntnisse in 10-Fingertastschreiben, Computer-Grundlagen, Online-Grundlagen, MS Word, Excel und PowerPoint, und in der Gestaltung DIN-konformer Geschäftskorrespondenz.

Der Zeitaufwand beträgt 3-6 Unterrichtseinheiten pro Woche (jeweils 3 UE pro Klasse).

Um den Unterricht so praxisorientiert wie möglich zu gestalten, orientiert sich der Unterricht stark an den Programmen des ICDL (The Digital Skills Standard) herausgegeben durch die DLGI. Diese Prüfungen legen die Schüler auch ab.

Wir suchen Dich

Einen Fan rund um das Thema anwendungsorientierter IT

  • Fachlehrer-Ausbildung bzw. Lehrbefähigung erteilt durch das Kultusministerium

  • Qualifizierung als ICDL-Session Manager von Vorteil – aber kein Muss

  • Freude am Unterrichten von Jugendlichen

  • Erste Erfahrung im Unterrichten

Einen Digital-Freund mit Leidenschaft und Praxisbezug

  • Die Leidenschaft und den Willen, unsere Schüler in ihrer Medienkompetenz zu stärken

  • Den Antrieb, Jugendliche auf die Berufswelt vorzubereiten

  • Positive Einstellung zum lebenslangen Lernen und Offenheit für Neues

Einen Kollegen mit Teamspirit und Verantwortungsgefühl

  • Bei uns unterstützen sich die Kollegen und springen gerne auch spontan füreinander ein – Teamspirit und eine gewisse Flexibilität sind definitiv ein Muss

  • Bei uns zählt die wertvolle Arbeit eines jeden Mitarbeiters – strukturiertes, eigenverantwortliches Arbeiten und Kommunikationsstärke sind daher eine Grundvoraussetzung für tolle Teamarbeit

Was Dich erwartet

  • Ein internationales, engagiertes inlingua Team

  • Ein tolles Lehrerkollegium

  • Viele, wissbegierige Schüler

  • Viele, schöne Schulungsräume im Herzen der Ingolstädter Innenstadt

  • State-of-the-art E-Learning / Online-Learning-Tools

  • Sehr viel Platz für die Umsetzung Deiner eigenen Ideen

  • Eine schöne Sonnenterrasse mit Hochbeeten zum „Garteln“ mit Deinen Kollegen

Interesse geweckt?

Dann bitte Deine Bewerbung an die Cathy Delvoir (jobs@inlingua-ingolstadt.de) zusenden.

Jetzt bewerben

Lehrkraft (m/w/d) für Informationsverarbeitung

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über IngolstadtJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

inlingua Sprachenschule Ingolstadt & Abensberg

inlingua Sprachenschule Ingolstadt & Abensberg

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Freie Mitarbeit, Projektbezogen
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Keywords Fachlehrer für Informationsverarbeitung/Textverarbeitung/Bürotechnik (m/w/d)
Arbeitsort Ludwigstr. 18, 85049 Ingolstadt

Arbeitgeber

inlingua Sprachenschule Ingolstadt & Abensberg

Kontakt für Bewerbung

Frau Cathy Delvoir
Director of Studies

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits