Kreiskämmerer (m/w/d) für die Kreisfinanzverwaltung in Eichstätt

Das Landratsamt Eichstätt im Herzen des Naturparks Altmühltal bietet kommunale und staatliche Leistungen aus einer Hand. In einer Region arbeiten, wo andere Urlaub machen, nahe am Menschen, modern und bodenständig, zielorientiert und wirtschaftlich, familienorientiert und nachhaltig – dies sind nur ein paar Schlagworte unserer Auffassung eines bürgerfreundlichen Dienstleistungszentrums für rund 133.000 Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Eichstätt.

 

Zur Leitung des Sachgebiets „Kreisfinanzverwaltung“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

 

Kreiskämmerer (m/w/d).

 

 

Die Wochenarbeitszeit beträgt 39 Stunden (Beamte 40).  Der Einsatzort ist Eichstätt.

 

 

Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Aufgaben in führender Position:

  • Personelle und fachliche Leitung der Kreisfinanzverwaltung (Kämmerei, Kreiskasse, Steuerwesen, Liegenschaften, Abfallwirtschaft) mit einem Team von ca. 20 Personen

  • Erstellung des Haushalts- und des Finanzplans

  • Bearbeitung finanzwirtschaftlicher Grundsatzfragen sowie fachliche Beratung und Unterstützung der Kreisgremien

  • Teilnahme an Sitzungen, Vorbereitung von Sitzungsvorlagen und Entscheidungen

  • Vermögens- und Schuldenmanagement

  • Haushaltsüberwachung und Monatsabschluss; Controlling

  • Jahresabschluss und Rechenschaftsbericht

  • Steuerrechtliche Angelegenheiten

  • Allgemeine Angelegenheiten der Finanzwirtschaft

 

 

Mit diesen Leistungen möchten wir Sie für uns gewinnen:

  • Sie erwartet eine leistungsgerechte Bezahlung je nach Qualifikation mit Aufstiegsmöglichkeiten als Beamter entsprechend der 3. oder 4. Qualifikationsebene.

  • Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und kollegialen Absprachen unterstützen wir Sie dabei, Familie und Beruf zu vereinbaren.

  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungsprozesse machen es Ihnen leicht, neue Impulse zu setzen und Ihre Ideen in die Praxis umzusetzen.

  • Wir fördern Sie mit umfangreichen Fortbildungsmöglichkeiten bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.

 

Voraussetzungen

Mit diesen notwendigen Qualifikationen können Sie uns überzeugen:

  • Beamter (m/w/d) der 4. Qualifikationsebene (oder der 3. Qualifikationsebene mit der Bereitschaft zur modularen Qualifizierung für Ämter der 4. Qualifikationsebene), bzw. Beschäftigter (m/w/d) mit abgeschlossenem einschlägigen Studium oder mit der Fachprüfung II und entsprechender Erfahrung

  • Fundierte Fachkenntnisse in der kommunalen Haushaltswirtschaft (Kameralistik), Wirtschaftlichkeitsrechnung; ausgeprägtes strategisches Denken

  • Selbstständige Arbeitsweise

  • Sozial- und Führungskompetenzen, insbesondere eine ausgeprägte Kommunikations-, Team- und Verhandlungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Kooperationsfreudigkeit

  • Hohe persönliche Kompetenz, insbesondere ein souveränes Auftreten, Flexibilität, sicheres Urteilsvermögen sowie eine hohe Einsatz-, Entscheidungs- und Verantwortungsbereitschaft

  • Kenntnisse mit den AKDB-Fachverfahren wären wünschenswert

  • Sitzungsteilnahme auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Residenzplatz 1, 85072 Eichstätt

Arbeitgeber

Landratsamt Eichstätt

Kontakt für Bewerbung

Herr Manfred Schmidmeier

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Eichstätt