Kassenverwaltung (m/w/d) in Rohrbach

Gemeinde Rohrbach/Ilm veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Gemeinde Rohrbach (ca. 6.000 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Kassenverwalter (m/w/d)

in Vollzeitbeschäftigung.


Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Kassenaufgaben für die Gemeinde Rohrbach, den Schulverband Rohrbach und den Abwasserzweckverband „Mittleres Ilmtal“

  • Abwickeln des Zahlungsverkehrs
  • Durchführen der Tages- und Jahresabschlüsse
  • Erstellen von Statistiken


Insolvenzen, Mahn- und Vollstreckungswesen

  • Eigenständige Sachbearbeitung bei eröffneten Insolvenzverfahren
  • Eigenständiges Durchführen des Mahn- und Vollstreckungswesens


Erlass, Niederschlagungen und Stundungen

  • Vorgangsbearbeitung mit unterschriftsreifer Erstellung der Entscheidungs- bzw.   Beratungsunterlagen


Die Gemeinde als Steuerpflichtige

  • Mitarbeit bei der Umsetzung des § 2b UStG
  • Mitarbeit bei der Einführung eines Tax Compliance Management Systems
  • Erstellen der Umsatzsteuervoranmeldungen


weitere Tätigkeiten nach Weisung


Geboten werden die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD), eine betriebliche Altersversorgung die mit eigenen Beiträgen noch aufgestockt werden kann, gleitende Arbeitszeit, ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet und ein kollegiales Team.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an die Gemeinde Rohrbach, Hofmarkstraße 2, 85296 Rohrbach oder per E-Mail an: gemeinde@rohrbach-ilm.de.


Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Frau Schilling unter Tel. 0 84 42/ 96 70 -14.

Wir weisen darauf hin, dass die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgesandt werden. Sie werden unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

 

Bitte beachten Sie, dass Reisekosten zum Vorstellungsgespräch nicht übernommen werden.

Voraussetzungen

• eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellte/n (VFA-K),  

   oder eine vergleichbare Ausbildung (z.B. Steuerfachangestellte/r, Angestelltenlehrgang I)

• Erfahrung im Bereich der Kassenverwaltung

• Sicheres Auftreten, Konfliktfähigkeit, Aufgeschlossenheit für neue Aufgaben

• Flexibilität und Belastbarkeit auch bei Termindruck

• sicherer Umgang mit MS-Office und Kenntnisse in Fachprogrammen (CIP-KD)

• Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen

• Engagement, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise, Eigeninitiative sowie

   Teamfähigkeit setzen wir voraus

Jetzt bewerben

Kassenverwaltung (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über ingolstadtJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Deinen Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 5 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Gemeinde Rohrbach/Ilm Gemeinde Rohrbach/Ilm

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Hofmarkstr. 2, 85296 Rohrbach

Arbeitgeber

Gemeinde Rohrbach/Ilm

Kontakt für Bewerbung

Frau Ingrid Kosikowski
Gemeinde Rohrbach/Ilm
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.