IT-Benutzerbetreuer /-in Lehrerdienstgeräte (m/w/d) in Ingolstadt

Zur Verstärkung für unser Amt für Informations- und Datenverarbeitung suchen wir zum 

nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n

 

IT-Benutzerbetreuer /-in Lehrerdienstgeräte (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich umfasst insbesondere:

Betreuung der IT-Anwender sowie der gesamten I&K-Landschaft in den pädagogischen und Verwaltungs-Netzwerken an den Schulen in städtischer Sachaufwandsträgerschaft, mit den folgenden Tätigkeitsschwerpunkten: 

  • Anwenderbetreuung an Lehrerdienstgeräten (Notebook, Convertible, Tablet) 
  • Technische Planung bei Neuinstallation oder Austausch der Systeme
  • Softwareverteilung mit Mobile Device Management
  • Benutzerbetreuung an den Lehrerarbeitsplätzen an den Schulen 
  • Fehleranalyse und -behebung bei Softwareproblemen
  • Technische Abwicklung bei der Einrichtung von Telearbeitsplätzen; 
  • entsprechende Konfiguration von Hard- und Software
  • Überprüfung der Sicherheit
  • Überwachung (Monitoring) der Funktionalität des internen WLAN-Netzes
  • Fehlersuche, Fehleranalyse und -behebung auch von Softwareproblemen
  • Vor Ort Service an den Schulen
  • Teilnahme am User-Helpdesk, Behebung einfacherer bis mittelschwerer Kundenprobleme, Weitergabe schwieriger Kundenprobleme an Spezialisten


Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Vergütung des öffentlichen Dienstes in Entgeltgruppe 9b TVöD zzgl. leistungsabhängiger Vergütungsbestandteile
  • eine sichere arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, die auch noch durch eigene freiwillige Beiträge rentensteigernd ergänzt werden kann

Voraussetzungen

  • Fachinformatiker/Systemintegration (gerne auch Berufsanfänger), vergleichbare Berufsausbildung oder langjährige einschlägige Berufserfahrung
  • vertiefte Kenntnisse in der IT-Anwenderbetreuung (Hardware, Software, Server, Netzwerk)
  • Flexibilität bei der Aufgaben- und Arbeitszeitgestaltung
  • möglichst mehrjährige Erfahrung in der Betreuung von IT-Systemen
  • Führerschein der Klasse B
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fortbildung
  • Sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Belastbarkeit, Organisationsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Entscheidungsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 

30.06.2021.


Weitere Informationen:

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Fumy unter Tel. (0841) 305 - 1190 gerne zur Verfügung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Systemintegration
Arbeitsort Rathausplatz 2, 85049 Ingolstadt

Arbeitgeber

Stadt Ingolstadt

Kontakt für Bewerbung

Personalamt

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Ingolstadt