Gruppenleiter (m/w/d) in der Leichtmontage/Förderstätte in Ingolstadt

Stellenbeschreibung

Wir sind eine Einrichtung der Lebenshilfe und betreuen derzeit in unseren Werkstätten in Ingolstadt, Gaimersheim und Neuburg a. d. Donau, in unserem Lern- und Ausbildungzentrum, in den Wohnstätten und auf Gut Aufeld (Hagau) über 925 Menschen mit Behinderung.


Wir suchen in Vollzeit, unbefristet, für den Gruppendienst der Leichtmontage/Förderstätte in Ingolstadt, ab sofort einen


                                                    Gruppenleiter (m/w/d)


der mit Erwachsenen mit teilweise sehr schweren Behinderungen arbeiten will und die Bereitschaft für innovative Betreuungskonzepte sowie Pflegetätigkeiten im inklusiven Kontext mitbringt.


Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Förderung und Betreuung der Beschäftigten unter Berücksichtigung der individuellen Behinderungen, Eigenarten und Fähigkeiten
  • Mitwirkung bei der Umsetzung des inklusiven Konzepts der Leichtmontage/Förderstätte und Ermöglichung der Teilhabe an der Gemeinschaft
  • Verantwortliches Erstellen und Fortführen der Förderpläne
  • Aufstellung von Tages- und Wochenplänen und Organisation/Koordination des Tagesablaufs
  • Durchführung der Grundversorgung (Ernährung, Grundpflege, Körperhygiene usw.)
  • Anleitung von Auszubildenden und Praktikanten
  • Teilnahme an Teamgesprächen zu organisatorischen Fragen und Fallbesprechungen


Wir bieten

  • ein unbefristetes langfristiges Arbeitsverhältnis
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD
  • eine Betriebliche Altersvorsorge (der Arbeitgeber übernimmt 6,9 % des Bruttogehalts für die Altersvorsorge)
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. kostenlose Sportkurse und Schwimmbadeintritte)

Voraussetzungen

  • abgeschlossene Berufsausbildung als
    • Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder
    • Erzieher (m/w/d) oder
    • Ergotherapeut (m/w,d)
  • Team- und Motivationsfähigkeit sowie lösungsorientiertes Verhalten
  • Kompetenz im Umgang mit Angehörigen und Betreuern
  • Kreativität, Flexibilität, Sozialkompetenz sowie eine wertschätzende Grundeinstellung
  • soziales Engagement für die Belange unserer Mitarbeiter mit Behinderung


Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung direkt hier über das Portal oder per email an bewerbung@lebenshilfe-ingolstadt.de


Jetzt bewerben

Gruppenleiter (m/w/d) in der Leichtmontage/Förderstätte

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über ingolstadtJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Lebenshilfe Werkstätten der Region 10 GmbH Lebenshilfe Werkstätten der Region 10 GmbH

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Am Franziskanerwasser 22, 85053 Ingolstadt

Arbeitgeber

Lebenshilfe Werkstätten der Region 10 GmbH

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Lebenshilfe Werkstätten der Region 10 GmbH

Imagefilm Lebenshilfe

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.