Ergotherapeut*in, Heilerziehungspfleger*in oder Arbeitserzieher*in für Zuverdienst in Gaimersheim

Stellenbeschreibung

Für unser nettes, kleines Team im Bereich der Zuverdienstabteilung in Gaimersheim suchen wir tatkräftige Unterstützung! In dieser Abteilung begleiten wir ca. 40 Menschen mit einer Suchterkrankung und/oder psychischen Erkrankung bei der produktiven Beschäftigung zum Zuverdienst und zur Tagesstruktur in einer geschützten Umgebung.


Unsere Zuverdienstfirma ist zum einen ein Ort der sinnstiftenden und produktiven Teilhabe in der Gesellschaft und ermöglicht unseren Klienten, eine Zuverdienst zu erwirtschaften. Menschen mit einer psychischen oder Suchterkrankung, die bei Integra einer Beschäftigung nachgehen, bekommen eine Aufgabe, die ihren individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten entspricht. Am Ende steht ein Ergebnis, das Integra als Produkt oder Dienstleistung anbieten kann.


Hierfür brauchen wir Sie als Unterstützer, um dieser Aufgabe gerecht zu werden. Damit Sie einen kleinen Einblick erhalten, was hier auf Sie zukommen würde, hier ein paar konkrete Tätigkeiten:



Den Produktions-/"Arbeits"bereich betreffend: 


  • Planung und Koordination von Aufträgen

  • Planung/Einteilung der Klienten nach ihren individuellen Fähigkeiten
  • Vorbereitung der Beschäftigungsplätze und -einheiten
  • individuelle und pauschale Anleitung der Aufgaben
  • Motivation
  • Auftragsbetreuung, Abwicklung
  • Kundenkontakt und -pflege zu den externen wie internen Auftraggebern
  • Sicherung und Überprüfen der Qualität des Endproduktes




Die Bezugspersonenarbeit  (individuell und als Gruppe bzgl. des Klientels) betreffend :



  • Organisation und Begleitung von Feiern/Festen/Freizeitaktivitäten
  • Vermittlung von Fertigkeiten und Fähigkeiten
  • Unterstützung der Klienten
  • psychosoziale Begleitung
  • Unterstützung und Förderung eines Gemeinschaftsgefüges
  • Kontakt zu Angehörigen, Betreuern und anderen Mitwirkenden des Beugssystems 
  • Schaffung eines lebenswerten und würdevollen Alltags und einer Tagesstruktur


Administrative Aufgaben:

  • EDV-gestützte Dokumentation
  • (Be-)Nutzung des Integra-Wikis
  • Stundenerfassung der Klienten


und viele weitere spannenden Aufgaben warten auf Sie!



 

All unsere Aufgaben verfolgen ähnliche Ziele:

  • Unabhängigkeit von Suchtstoffen
  • Stabilisierung der Gesundheit
  • Krisenreduzierung und -vermeidung
  • Strukturierung des Tages
  • Soziale Eingebundenheit
  • Übernahme von Verantwortung
  • Menschenwürdiges Leben
  • Selbständigkeit in weiteren Lebensbezügen

 



Das bieten wir als Arbeitgeber:

Da wir unsere Mitarbeiter als unser größtes Kapital begreifen, ist es uns wichtig, dass wir Ihnen einen Arbeitgeber präsentieren, für den und mit dem es sich zu arbeiten lohnt. Wir bieten unseren Mitarbeitern neben einem hohen Maß an Wertschätzung ein ausgeklügeltes Einarbeitungsprogramm, wertvolle Weiterentwicklungsmöglichkeiten, eine faire Bezahlung sowie Sonder- und Sozialleistungen. Im Mittelpunkt stehen bei uns in jedem Fall stets die einzelnen Mitarbeiter mit ihren Ressourcen und auch individuellen Situationen. Dies zu sehen, zu schätzen und in der Zusammenarbeit zu berücksichtigen, ist für uns verständlich.Über die Führung hinaus steht jeder Mitarbeiterin und jedem Mitarbeiter ein kooperatives Team zur Seite, das an einem konstruktiven Miteinander wie an gegenseitiger Unterstützung und bereichernder Zusammenarbeit interessiert ist und dies im Arbeitsalltag lebt.

Voraussetzungen

Sie sollten vor allem großes Interesse und auch Geschick an der praktischen sowie an der sozialen Arbeit und eine gute Portion Offenheit für viele und vieles mitbringen.

Fähigkeiten wie Selbstständigkeit sowie Teamfähigkeit, Flexibilität, Reflexionsfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungskraft, Einfühlungsvermögen und Ausdauer sind selbstverständlich (und auch notwendig). Kreativität und eine gesunde Toleranz wie Lösungsorientierung hilft Ihnen bei dieser Arbeit sicherlich gut.


Zudem benötigen Sie einen Führerschein der Klasse B.


Wir freuen uns wirklich sehr über Menschen, die zu uns passen und gerne mit uns unsere gemeinsame Aufgabe erfüllen!

Jetzt bewerben

Ergotherapeut*in, Heilerziehungspfleger*in oder Arbeitserzieher*in für Zuverdienst

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über ingolstadtJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

INTEGRA - Soziale Dienste gemeinnützige Gesellschaft mbH INTEGRA - Soziale Dienste gemeinnützige Gesellschaft mbH

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Ottostraße 3, 85080 Gaimersheim

Arbeitgeber

INTEGRA - Soziale Dienste gemeinnützige Gesellschaft mbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Marianne Schlamp
Ottostraße 3, 85080 Gaimersheim marianne.schlamp@integra-ggmbh.net
Telefon: 08458-603030-14

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
INTEGRA - Soziale Dienste gemeinnützige Gesellschaft mbH
Ergotherapeut*in, Heilerziehungspfleger*in oder Arbeitserzieher*in für Zuverdienst
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.