ENTWICKLUNGSINGENIEUR (M/W) FUNKTIONALE SICHERHEIT LÄNGS- UND QUERFUNKTIONEN in Gaimersheim

EFS Elektronische Fahrwerksysteme GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Für spannende Projekte am Standort Ingolstadt suchen wir Sie ab sofort als



ENTWICKLUNGSINGENIEUR (M/W) FUNKTIONALE SICHERHEIT LÄNGS- UND QUERFUNKTIONEN


Referenznummer: EFSGT3FuSi004 


Fahrzeuge enthalten immer mehr elektronische Komponenten und Software zur Steuerung ihrer Funktionen. Sowohl eine stetig steigende Vernetzung und Komplexität dieser Systeme als auch neue Trends wie automatisiertes/autonomes Fahren oder Elektromobilität führen zu neuen Randbedingungen. Unser Team der Funktionalen Sicherheit sorgt während der komplexen Entwicklung dieser Funktionen für die Einhaltung der Anforderungen funktionaler Sicherheit


Ihre Aufgaben

  • Erstellung der Gefahrenanalyse und Risikobewertung
  • Organisation und Steuerung der funktionalen Sicherheit für verteilte Funktionen
  • Erstellung eines funktionalen Sicherheitskonzeptes für den Betrachtungsumfang
  • Ableitung von Sicherheitsanforderungen
  • Durchführung von Sicherheitsanalysen (verteilte Funktion)
  • Unterstützung bei der Methodenentwicklung und Prozessentwicklung


ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

Stellenanzeige als PDF-Dokument herunterladen


FÜHLEN SIE SICH ANGESPROCHEN?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie diese unter Angabe eines möglichen Eintrittstermins.



IHR ANSPRECHPARTNER

JÖRG HOFFMANN 

Personalwesen

Dr.-Ludwig-Kraus-Straße 6

85080 Gaimersheim

 

Tel. +49 8458 397 30-031

E-Mail:  karriere@efs-auto.com

Voraussetzungen

Ihr Profil

  • Studium der Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich funktionale Sicherheit mit Schwerpunkten wie Vertikalfunktionen, Lenkfunktionen, Momentenverteilung, Antrieb
  • Erfahrung mit Sicherheitsprojekten, die den Anforderungen entsprechend der Normen IEC 61508 oder ISO 26262 genügen
  • Kenntnisse über Methoden im Hardware-, Software- und System-Engineering
  • Kenntnisse der Fahrdynamik (theoretisch und praktisch)
  • Idealerweise Kenntnisse der Tools CANape, CANoe, CANalyzer, Capl-Programmierung, ODIS, IDEX, PTC Integrity, DOORS, Jira




Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Entwicklung, Konstruktion
Arbeitsort Dr.-Ludwig-Kraus Str. 6, 85080 Gaimersheim

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

EFS Elektronische Fahrwerksysteme GmbH

EFS Elektronische Fahrwerksysteme GmbH

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Frau Karin Knuff
Recruiting
Dr.-Ludwig-Kraus Str. 6, 85080 Gaimersheim
karriere@efs-auto.com
Telefon: +49 (0) 8458 397 30 2990
ENTWICKLUNGSINGENIEUR (M/W) FUNKTIONALE SICHERHEIT LÄNGS- UND QUERFUNKTIONEN
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.