duale Studienplätze zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in (OptiPrax) in Ingolstadt

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Mehr als 2600 Menschen arbeiten in unserer Stadtverwaltung. Vielleicht demnächst auch Sie?
Zur Verstärkung für unser Team vergeben wir zum 01. September 2018 voraussichtlich zehn


duale Studienplätze zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in (OptiPrax)


Seit dem Studienjahr 2016/2017 nehmen wir an dem neuen Ausbildungsmodell "Erzieherausbildung mit optimierten Praxisphasen (OptiPrax)" teil. Das Modell baut auf zwei Säulen auf - einem Studium an der Staatlichen Fachakademie für Sozialpädagogik Neuburg an der Donau und einer vergüteten praktischen Ausbildung in einer unserer Kindertageseinrichtungen. Die dreijährige duale Ausbildung führt zum Abschluss "Staatlich anerkannte/r Erzieher/in".


Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes Aufgabengebiet in 28 Kindertageseinrichtungen
  • Praktikumseinsatz in den drei Bereichen Krippe, Kindergarten und Hort mit Grundschülern im jährlichen Wechsel
  • eine monatliche Ausbildungsvergütung in Höhe von rund 920,00 € im 1. Ausbildungsjahr
  • einen Urlaubsanspruch von 29 Tagen im Kalenderjahr
  • gute Übernahmechancen und weitere Karrierechancen nach der Ausbildung


Ingolstadt ist eine weltoffene und vielfältige Stadt. Dies spiegelt sich auch in unserer Personalarbeit wider, die von Chancengleichheit geprägt ist.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen.

Bitte senden Sie diese bis spätestens 23.02.2018 an die

Stadt Ingolstadt, Personalamt, Frau Nickmann, 85047 Ingolstadt

oder per E-Mail an ausbildung@ingolstadt.de (als zusammenhängende Datei im PDF-Format)



Bitte verwenden Sie nur Kopien, weil die Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann.
Das Auswahlverfahren findet voraussichtlich in der KW 11 statt.

Unter www.ingolstadt.de/ausbildung erhalten Sie weitere Informationen zur Ausbildung. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Elke Hesse vormittags unter Tel. (0841) 3 05-4 56 11 gerne zur Verfügung.

Voraussetzungen

Ihr Anforderungsprofil:

  • Sie besitzen mindestens das Fachabitur oder das Abitur.
  • Sie haben vor Ausbildungsbeginn ein sechswöchiges Praktikum in einer Kindertageseinrichtung absolviert. Das Praktikum ist nicht erforderlich, wenn Sie die Fachoberschule mit Ausbildungsrichtung Sozialwesen besucht haben.
  • Sie haben Freude am Umgang mit Kindern.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Rathausplatz 2, 85049 Ingolstadt

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Stadt Ingolstadt

Stadt Ingolstadt

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Personalamt
Rathausplatz 2, 85049 Ingolstadt
bewerbung@ingolstadt.de
Telefon: 0841 305-1061
duale Studienplätze zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in (OptiPrax)
Ähnliche Jobs
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren