Dipl.-Ing./Bachelor of Engineering (m/w/d) "Klimaschutz“ für das Sachgebiet Organisation und Wirtschaft in Eichstätt

Das Landratsamt Eichstätt im Herzen des Naturparks Altmühltal bietet kommunale und staatliche Leistungen aus einer Hand. In einer Region arbeiten, wo andere Urlaub machen, nahe am Menschen, modern und bodenständig, zielorientiert und wirtschaftlich, familienorientiert und nachhaltig – dies sind nur ein paar Schlagworte unserer Auffassung eines bürgerfreundlichen Dienstleistungszentrums für rund 133.000 Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Eichstätt.

 

Zur Verstärkung unseres Teams im Sachgebiet „Organisation und Wirtschaft“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Dipl.-Ing./Bachelor of Engineering (m/w/d)

"Klimaschutz“

 

 

Die Wochenarbeitszeit beträgt 39 Stunden. Dienstort ist Eichstätt.

 

 

Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Aufgaben:

  • Unterstützende Aufgaben in der Klimaschutzkoordination auf technischer Ebene.

  • Erarbeitung von zukunfts­orientierten Lösungen und Strategien zu technisch-wirtschaftlichen Fragestellungen im Bereich regenerativer Energieversorgung.

  • Mitentwicklung innovativer Konzepte zur nachhaltigen Energieversorgung.

 

 

Mit diesen Leistungen möchten wir Sie für uns gewinnen:

  • Sie erwartet eine leistungsgerechte Bezahlung, je nach Fachqualifikation, bis Entgeltgruppe 10 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit regelmäßigen Tariferhöhungen und einer Jahressonderzahlung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis.

  • Wir bieten Ihnen einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in einem dynamischen und motivierten Team.

  • Schnelle Entscheidungsprozesse und kollegiale Verantwortung machen es Ihnen leicht, festes Bestandteil unseres Teams zu werden.

  • Wir ermöglichen Ihnen die Teilnahme an fachspezifischen Veranstaltungen, um Ihr Fachwissen kontinuierlich zu erweitern.

Voraussetzungen

Mit diesen notwendigen Qualifikationen können Sie uns überzeugen:

  • Ein abgeschlossenes (Fach)Hochschulstudium zum Diplom-Ingenieur/-in FH bzw. Bachelor of Engineering mit Schwerpunkt Umweltingenieurwesen, Erneuerbare Energien, Regenerative Energietechnik, Verfahrenstechnik oder vergleichbar.

  • Eine eigenständige Arbeitsweise und ein hohes Maß an Teamfähigkeit.

  • Grundkenntnisse in MS Office-Anwendungen.

  • Führerschein Klasse B.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Residenzplatz 1, 85072 Eichstätt

Arbeitgeber

Landratsamt Eichstätt

Kontakt für Bewerbung

Herr Manfred Schmidmeier

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Eichstätt