Bildungskoordinator/-in für Neuzugewanderte in Pfaffenhofen

Landratsamt Pfaffenhofen veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Der Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm sucht für das Sachgebiet Integration zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Bildungskoordinator/-in für Neuzugewanderte (m/w/d)

in Vollzeit

Ihr Aufgabengebiet:

    • Zentrale Ansprechpartner/in innerhalb und außerhalb der Landkreisverwaltung im Aufgabengebiet

       

    • Identifizierung und Vernetzung relevanter Bildungsakteure im Bereich Sprache, Arbeit und Bildung

       

    • Beteiligung an der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen

       

    • Angebots- und Bedarfsanalysen bezüglich des Bildungsangebots für Neuzugewanderte

       

    • Aufbau und Koordinierung von Arbeitsstrukturen sowie zielgruppenspezifische Publikation und Präsentation von Ergebnissen

       

    • Initiierung von Bildungsangeboten, insbesondere Sprachkursen, vor Ort in den Kommunen

       

    • Einrichtung einer neutralen und trägerübergreifenden Bildungsberatung für die Zielgruppe „Neuzugewanderte“

       

    • Beratung und Unterstützung von Bildungsakteuren sowie politischer Entscheidungsgremien

       

    • Orientierung bei der Anerkennung ausländischer Qualifikationsnachweise

       

    • Projektberichtserstattung und Mitwirkung bei der Förderabwicklung im Rahmen der Förderrichtlinien des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF)


 

Wir bieten:

  • Ein interessantes und anspruchsvolles Betätigungsfeld in einem engagierten Team
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Gleitende Arbeitszeit sowie Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine gründliche Einarbeitung in das breite, vielseitige Tätigkeitsfeld ist gewährleistet

 

Das Beschäftigungsverhältnis wird auf zwei Jahre nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz befristet, eine unbefristete Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Bei Personen, die im unmittelbaren Anschluss an ein Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst eingestellt werden, entfällt die Befristung, sofern sie bereits seit mindestens zwei Jahren ununterbrochen im öffentlichen Dienst tätig waren. Wir unterstützen die Gleichberechtigung in allen Punkten.

 

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Galina Römmert-Rühle, Stellv. Sachgebietsleiterin Integration, Tel. 08441/27-2962 oder Herr Gerhard Spindler, Personalstelle, Tel. 08441/27-281.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen. Bitte senden Sie diese bis zum 26.01.2020 an das Landratsamt Pfaffenhofen, Hauptverwaltung Hauptplatz 22 85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm

oder online an bewerbung@landratsamt-paf.de ausschließlich im pdf-Format. Aus Sicherheitsgründen können Anhänge anderer Formate nicht mehr angenommen werden. Die max. Gesamtgröße aller Dokumente sollte 6 MB nicht überschreiten.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens nicht zurücksenden, verwenden Sie deshalb nur Kopien. Die Unterlagen werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Vorschriften vernichtet.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes sozialwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Gute Kenntnisse des bayerischen Bildungssystems sowie aktueller arbeitspolitischer Fragestellungen als auch Netzwerkerfahrung in der Region 10 sind erforderlich
  • Fundierte Kenntnisse im Projekt- und Veranstaltungsmanagement sowie sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick

     

  • Praktische Erfahrungen mit Kommunikations- und Moderationstechniken sowie mit interkultureller Arbeit bzw. Kulturtransfer

     

  • Hohes Maß an Selbstorganisation, Flexibilität sowie Belastbarkeit sind Grundvoraussetzung

     

  • Sicherer Umgang mit MS-Office (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) wird vorausgesetzt

     

  • Führerschein Klasse B

     

  • Bereitschaft, sich bei Bedarf auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten zu engagieren und den privateigenen Pkw zum Dienstreiseverkehr zuzulassen

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Sonstiges
Arbeitsort Hauptplatz 22, 85276 Pfaffenhofen

Arbeitgeber

Landratsamt Pfaffenhofen

Kontakt für Bewerbung

Frau Michaela Braun

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Pfaffenhofen
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.