Assistent /-in (m/w/d) für die Fachbereiche Allgemeiner Sozialdienst, Pflegekinderdienst und Adoption in Ingolstadt

Stellenbeschreibung

Zur Verstärkung für unser Amt für Jugend und Familie suchen wir ab 01.06.2021 eine/n


Assistent /-in (m/w/d) für die Fachbereiche Allgemeiner Sozialdienst, Pflegekinderdienst und Adoption

Ihr Aufgabenbereich umfasst insbesondere:

  • Geschäftszimmertätigkeit für die Fachbereiche Allgemeiner Sozialdienst (ASD), Pflegekinderdienst (PKD) und Adoption
  • Allgemeine Vorzimmertätigkeiten: Telefon, Post, (elektronischer) Schriftverkehr, Aktenverwaltung
  • Zuarbeiten für Sachgebietsleitung und Gruppenleitung
  • Zuarbeiten für die Fachbereiche ASD, PKD und Adoption
  • Terminmanagement und Organisation von Besprechungen
  • Auskunft über die Zuständigkeitsbereiche innerhalb des Fachbereichs
  • IT-Ansprechpartner für die Fachbereiche ASD, PKD und Adoption


Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Vergütung des öffentlichen Dienstes in Entgeltgruppe 5 TVöD zzgl. leistungsabhängiger Vergütungsbestandteile bzw. bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen in Besoldungsgruppe A 6
  • eine sichere arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, die auch noch durch eigene freiwillige Beiträge rentensteigernd ergänzt werden kann

Voraussetzungen

Ihr Anforderungsprofil:

  • Beamter/-in (m/w/d) der 2. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen mit fachlichem Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst bzw. Verwaltungsfachangestellte/r (VFA-K, BL I) (m/w/d) oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • Kenntnisse der Jugendhilfe (Aufgaben des Amtes) bzw. die Bereitschaft sich schnell einzuarbeiten
  • gute EDV-Kenntnisse (MS Office, Prosoz, ASES) bzw. die Bereitschaft zur schnellen und umfassenden Aneignung
  • rasche Auffassungsgabe
  • gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit und Sicherheit in der Rechtschreibung
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • freundliches und hilfsbereites Auftreten
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Bereitschaft, die Arbeitszeit dem Arbeitsvolumen anzupassen


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 01.03.2021.


Weitere Informationen:

Für Auskünfte steht Ihnen Grasl unter Tel. (0841) 305 - 45710 gerne zur Verfügung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Assistenz, Sekretariat, Verwaltung
Arbeitsort Rathausplatz 2, 85049 Ingolstadt

Arbeitgeber

Stadt Ingolstadt

Kontakt für Bewerbung

Personalamt

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Ingolstadt