Abschlussarbeit (m/w/d) Entwicklung eines Prototypen zur Lageregelung von Kleinstsatelliten in Gaimersheim

Die Elektronische Fahrwerksysteme GmbH (EFS) ist strategischer Entwicklungspartner und innovativer Technologieanbieter und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den zentralen Themen des automatisierten Fahrens, der Fahrerassistenzsysteme und des Fahrwerks.

 

Für spannende Projekte am Standort Ingolstadt suchen wir Sie ab sofort als 

 

Abschlussarbeit (m/w/d) Entwicklung eines Prototypen zur Lageregelung von Kleinstsatelliten

Referenznummer: EFSGX1AA002

Die EFS entwickelt seit Jahren innovative Technologien im Automotive. Efs.space ist eine neue Arbeitsgruppe, die die Erfahrungen und Kompetenzen der EFS in die Raumfahrttechnik einbringen möchte.
Ziel dieser Arbeit ist es, einen Prototypensatelliten für Demonstrationszwecke zu entwerfen, entwickeln und in Betrieb zu nehmen. Dieser soll später auch als Plattform für Experimente in den Bereichen Sensordatenverarbeitung, Embedded-Systeme, ML usw. genutzt werden. Der Demonstrator soll mindestens einen Aktuator (Reaktionsrad) und einen bildgebenden Sensor haben. Außerdem wird eine inertiale Messeinheit zur Lagebestimmung verwendet. Die Hauptprozessoreinheit soll in der Lage sein, gängige Lagereglungsalgorithmen zu unterstützen und verschiedene Anbindungen zu Sensoren und Aktuatoren anzubieten. Eine Kommunikation mit einer Station außerhalb des Satelliten muss auch gewährleistet sein. Die Auswahl sowie der Entwurf mechanischer und elektrischer Zusammensetzung der Komponenten gehören zu den Aufgaben im Rahmen der Arbeit.


 

IHRE AUFGABEN


  • Literaturrecherche zu bestehenden Demonstratoren für Kleinsatelliten-Lageregelung
  • Mechanischer Entwurf eines Hauptgerüsts, einer Testbench und eines Reaktionsrades mittels CAD
  • Entwurf der Elektronik sowie Verbindungen der Sensoren, Prozessoren und Aktuatoren und eines Powersystems
  • Fertigung und Zusammenbau (z. B. mittels 3D-Drucker)
  • Basissoftware Implementieren und testen (Komponenten ansteuern, Datenverarbeitung, Kommunikation) z. B. mit ROS
  • Inbetriebnahme und Test der Zusammensetzung der Komponenten (Lageerkennung, Lageregelung)

Voraussetzungen

IHR PROFIL


  • Studium in den Bereichen Mechatronik, Robotik, Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau oder vergleichbar
  • Gute Kenntnisse in Konstruktion und Entwurf mechanischer Komponenten
  • Vorhandene Kenntnisse im Entwurf mechatronischer Systeme und Grundkenntnisse in Elektrotechnik 
  • Erste Erfahrungen im Programmieren
  • Idealerweise Erfahrung mit Bau und Inbetriebnahme mechatronischer Prototypen und Kenntnisse in Regelungstechnik und/oder Sensordatenverarbeitung
  • Verhandlungssichere Deutsch-/ und Englischkenntnisse


Mehr zum Job

Anzeigenart Praktikum, Werkstudent, Abschlussarbeiten
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Abschlussarbeit
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Sonstiges
Arbeitsort Dr.-Ludwig-Kraus Str. 6, 85080 Gaimersheim

Arbeitgeber

EFS Elektronische Fahrwerksysteme GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Vanessa Kraus
Recruiting

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
EFS Elektronische Fahrwerksysteme GmbH